Nu Skins Wissenschaft

Die Wisenschaft hinter Nu Skin

„Innofusion versinnbildlicht die Fusion von Wissenschaft, Technologie und Rohstoffauswahl und ermöglicht uns somit die Entwicklung neuer Produkte, die das ganze Potenzial des Körpers freisetzen.” /Joe Chang Chief Scientific Officer/

.

Pharmanex – inspiriert von der Natur, unterstützt von der Wissenschaft. Von ihr kommen wir und mit ihr bestehen wir weiter. 1994 erkannten Dr. Michael Chang und Dr. Joe Chang den wissenschaftlich erwiesenen gesundheitsfördernden Einfluss vieler Pflanzenarten, der sich im Zusammenspiel mit anderen natürlichen Elementen noch weiter verstärkt.

Pharmanex wurde 1994 mit der Vision gegründet, unser Leben durch hochwertige, von Wissenschaftlern entwickelte Nahrungsergänzungsmittel zu verbessern. Dieser Wunsch, Gutes zu bewirken, deckte sich vollkommen mit Nu Skins Denkweise und so trat Pharmanex 1998 offiziell der Nu Skin Gruppe bei. Ein Schritt, den niemand bereuen sollte.

Heute leiten mehr als 20 wissenschaftliche Mitarbeiter das Pharmanex Forschungs- und Entwicklungsteam. Diese Wissenschaftler prüfen Veröffentlichungen von klinischen und wissenschaftlichen Studien auf der Suche nach gesundheitsfördernden Pflanzenextrakten. Dabei untersuchen sie auch die natürlichen gesunden Prozesse im menschlichen Organismus, um daraus abzuleiten, wie Nahrungsergänzungsmittel diese Funktionen unterstützen können. Die Erkenntnisse aus beiden Forschungsfeldern fließen dann in die Entwicklung unserer herausragender Produktserien mit ein. Die Ergebnisse zeigen sich in unseren Produkten, deren Wirkungsversprechen nicht auf Behauptungen beruht, sondern wissenschaftlich fundiert ist und deren genaue Wirkstoffzusammensetzung klinisch getestet wurde.

Qualität und Konsistenz sind kein Zufall. Wir arbeiten kontinuierlich daran.

Die Anfänge reichen zurück bis ins Jahr 1996. Dieser als „6S-Qualitätsverfahren“ bezeichnete Prozess ist ein strikter Ablaufplan, der jeder Produktentwicklung zugrunde liegt und sicherstellt, dass alle Artikel der Pharmanex-Reihe Branchenstandards übertreffen. Bis heute wird jede Produktion bei uns streng auf Selektion, Sourcing (Rohstoffauswahl), Struktur, Standardisierung, Sicherheit und Substantiellen Nachweis (Substantiation) geprüft.